Einfeldträger mit Kragarm

1. Eingabedaten

Einflussbreite:

Ständige Linienlast (ohne Träger-EG):

Flächenlast:

Veränderliche Linienlast:

Flächenlast:

Spannweite:

Kragarmlänge:

Vereinbarte maximale Durchbiegung Wmitte:

I /

-

Vereinbarte maximale Durchbiegung Wj:

c /

-

2. Vordimensionierung

Bemessungslasten:

Ständig:

Veränderlich:

Summe:

Hinweis: Ständige Last mit gleicher Größe im Feld und Stützbereich angesetzt!!

Trägerprofil: (w) Rohr 26,9 x 2,3
Wy= 675,00 cm3 Wz= 231,00 cm3
g= 60,30 kg/m ly= 7760,00 cm4
lz= 2770,00 cm4
W = 675,00 cm3 Mc,Rd= 158,63 kNm
l = 7760,00 cm4
3. Nachweis im Grenzzustand der Tragfähigkeit

Bemessungslasten:

Ständig:

Veränderlich:

Laststellung 1: maximales Feldmoment

Laststellung 2: maximales Stützmoment

4. Nachweis im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit

Charakteristischer Lastanteil (Ständig):

Charakteristischer Lastanteil (Veränderlich):

Summe:

4.1 Maximale Durchbiegung im Feld

Durchbiegungsanteil aus Ständiger Last:

Durchbiegungsanteil aus Veränderlicher Last:

Summe:

4.1 Maximale Durchbiegung am Kragarmende

Durchbiegungsanteil aus Ständiger Last:

Durchbiegungsanteil aus Veränderlicher Last:

Summe:

5. Nachweis der Lagesicherheit am Auflager A:

Bemessungslasten:

Ständig:

Veränderlich:

Individuelle Statikdienstleistungen - Email: technik@metallhandwerk.de - Tel: 0201-8961999